Wie Sie mit 10 Strategien Ihre finanzielle Freiheit erreichen.
Garantiert
Jetzt kostenlos hier bestellen


Steuererklärung ausfüllen lassen und Steuern vergleichen


Das neue Jahr ist schon im vollem Gange und damit ist es an der Zeit, die Steuererklärung ausfüllen zu lassen. Das bereitet den meisten Menschen schon zum Jahresbeginn die grössten Sorgen. Damit die Steuererklärung sorgenfrei bleibt, haben wir einige Steuerspartipps bereitgestellt. Steuern vergleichen ist nicht nur Kantonal ein Thema, sondern es gibt viele kleine Dinge die Beachtung finden um Steuern einzusparen. Mehr Infos erfahren Sie in diesem Videobeitrag:


 
 



 

Steuererklärung ausfüllen lassen und Steuern vergleichen
 

- Steuereinsparungen bei Erwerbsunterbrechung
Wenn Sie für ein ganzes Jahr z.B. eine Weltreise machen wollen, raten wir diese ab Mitte Jahr zu machen. So macht es steuertechnisch Sinn, diese auf zwei Jahre aufzuteilen. Somit ist das Einkommen auf zwei Jahre verteilt und damit auch der Steuersatz tiefer. In diesem Fall wird in der Steuererklärung der Abzug auf zwei Jahre verteilt. Steuern vergleichen macht mit dieser Möglichkeit, je nach Einkommen einen grösseren Betrag aus. Dieses eingesparte Geld kann wiederum für die Pensionierung in Geld Anlagen investiert werden.
 
- Steuereinsparungen mit dem Weinkeller
Dieser Tipp ist für die Weinliebhaber und Weinliebhaberinnen. Wenn die Weinsammlung so gross ist, dass sie realistischerweise nicht mehr selbst konsumiert werden kann, muss von einer Gewinnstrebigkeit ausgegangen werden und das macht die Sache steuerbar. Darüber gibt es einen Bundesgerichtsentscheid vom 17.9.2002. Das heisst Sie müssen Ihre Weinsammlung in Mass haben. Steuern vergleichen und überprüfen macht auch hier Sinn, da solche kleinen Dinge schnell vergessen gehen.
 
- Steuereinsparungen mit Aktien
Mit Aktien haben Sie auch Steuervorteile. Bei Dividenden ist es klar, da müssen Schweizer Büger und Bürgerinnen als Einkommen versteuern und wenn die Steuererklärung korrekt ausgefüllt ist, erhalten Sie auch die Verrechnungssteuer. Bei Kapitalgewinne durch einen Wertschriften-Verkauf ist der Sachverhalt etwas komplizierter. Hier ist entscheidend ob das Steueramt nach der Einschätzung der Meinung ist, dass es sich um einen privaten oder einen gewerbsmässigen Wertschriftenhandel handelt. Die privaten Wertschriftenertäge sind von den Steuern befreit. Anders sieht es bei einem Vermögensverwalter aus.

 
Damit Sie gleich mit der Steuererklärung anfangen können, laden Sie unsere Checkliste kostenlos herunter: Steuererklärung Checkliste

Sie wollen noch mehr Infos betreffend Steuern? Dann besuchen Sie unsere Tochtergesellschaft:
Performance Immobilien Treuhand GmbH


Performance Anlegerschulung 2018 - jetzt anmelden. Für mehr Infos hier klicken --> Performance Anlegerschulung 2018




 
anmelde button


Lassen Sie Ihre Steuerunterlagen ausfüllen und profitieren Sie bis zum 16. Februar 2018 von einem Vorzugspreis. Wenn Sie die Performance Cashbackkarte haben, erhalten Sie einen Rabatt von 20% auf Ihre Steuererklärung. Unterlagen ausfüllen lassen und Steuern vergleichen, damit bei der Pensionierung einfach mehr übrig bleibt. Immer noch nicht genug? Dann nutzen Sie Ihre Cashbackkarte und machen Sie einen Versicherungsvergleich! Hat Ihnen dieser Beitrag gefallen? Dann empfehlen Sie uns an Freunde und Kollegen weiter.



zurück


 

Kommentar schreiben